Die aktuellen Highlights in der Schwarzwaldregion Belchen

Highlights

Fr, 19.07.2019 - 21.07.2019 Jubiläumsfest "95 Jahre Bergmannskapelle Wieden" (Wieden)

Die Bergmannskapelle Wieden feiert ihr "95jähriges Jubiläumsfest". Das Fest wird am Freitagabend um 21.00 Uhr mit Rockclassic, mit der Band "Knock Out" eröffnet. Am Samstag findet um 17.00 Uhr ein Sternemarsch mit verschiedenen Musikkapellen statt, anschließend Fassanstich mit Bürgermeisterin Annette Franz. Es spielen die Zöglinge der Jugendkapelle Wieden. Für Tanz und Unterhaltung sorgt der Musikverein aus Neubuhlach & Heilbronn. Der Sonntag startet mit einem Festgottesdienst, umrahmt vom Männergesangsverein Wieden. Anschließend Frühschoppenkonzert mit den Musikvereinen aus Mambach, Atzenbach und Riedböhringen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Sa, 27.07.2019 - 28.07.2019 Reitturnier (Schönau)

Erleben Sie Pferdesport hautnah! Auf der idyllisch gelegenen Reitanlage im Gurgel (Richtung Schönenberg) finden an zwei Tagen Springprüfungen verschiedener Klassen statt. Samstagabend Bar und Musik, Sonntag "Kostümspringen" und Ponyreiten. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Sa, 03.08.2019 - 04.08.2019 Tauziehturnier in Schönau (Schönau)

Das Tauziehwochenende der Tauziehfreunde Böllen e.V. beginnt am Samstag um 18 Uhr mit einem Hobbyturnier. Ab 17 Uhr können sich die Teilnehmer wiegen lassen. Am Sonntag ab 13 Uhr findet das Bundesliga Turnier statt. Die besten deutschen Tauzieh- Mannschaften ziehen um den deutschen Meistertitel.

Fr, 09.08.2019 Alphornklänge im Tal (Schönau)

Ein Unterhaltungskonzert der besonderen Art bieten die Alphornfreunde Belchenland. Auf dem Bouleplatz in Schönau (gegenüber dem Rathaus) werden die Alphornfreunde ihre Alphörner erklingen lassen. Bei Regen wird in die Aula des Gymnasiums ausgewichen.

Sa, 10.08.2019 "Belchen-Wallfahrt" auf Hebels Spuren (Schönau)

Geführte Wanderung auf Johann-Peter Hebels Spuren zum Belchengipfel. Die mächtige Kuppe des Belchen erlebt Hebel als "Thron und Altar", die Belchenbesteigung als "Wallfahrt" und den Belchen wie ein Heiligtum. Er nennt ihn "den Großen", "den Niebewegten", "den Wolkenspender" und erzählt hiervon im Hymnus "Ekstase". Tauchen Sie auf der rund 15 Kilometer langen "Belchen-Wallfahrt" in die Welt und die Gedanken dieses Dichters mit ein, den selbst Goethe bewunderte. Führung mit Bernd Tochtermann (Biologe, Geograph, zert. Waldpädagoge) dauert etwa 5,5 Stunden. Bitte an gutes Schuhwerk & Rucksacksackverpflegung denken! Kosten: 5,- pro Person; Kinder ab 12 Jahre 2,- Euro. Anmeldung bis Freitag, 09. August.2019 bei der Tourist-Information Schönau unter Telefon 07673 918130.

So, 11.08.2019 Sonnenaufgangswanderung zum Belchen (Aitern-Multen)

Im Licht der aufgehenden Sonne. Begeben Sie sich bei der Sonnenaufgangswanderung, die gleichzeitig zu einer Belchenführung wird, auf die Spuren der Kelten. Sie erhalten dabei Einblicke in alte keltische Riten und werden beim Sonnenaufgang über dem Feldberggipfel die einzigartige Energie des Moments in sich aufzunehmen. Gemeinsam mit Bernd Tochtermann (Biologe, Geograph, zert. Waldpädagoge) begrüßen Sie in meditativer Stelle die erwachende Natur, um die große Stille in sich selbst wieder zu endecken und neue Lebensenergie zu tanken. Es geht im Dunkeln mit Fackeln auf den Belchengipfel. Anschließend gemeinsames Frühstück (bitte Rucksackverpflegung mitbringen). Dauer ca. 3 Stunden. Kosten: 10 Euro pro Person; Kinder ab 12 Jahre 3,- Euro, zuzüglich Fackel 3,- Euro. Anmeldung bis Freitag, 9. August um 17 Uhr bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130.

Sa, 14.09.2019 Belchen-Berglauf (Schönau im Schwarzwald)

Der Startschuss in Schönau für den 14. Belchen-Berglauf fällt um 14.30 Uhr. Auf den 11,4 km vom Schönauer Rathaus bis zum Ziel auf dem Belchen müssen insgesamt 824 Höhenmeter überwunden werden. Die Siegerehrung findet nach dem Lauf (ca. 17.30 Uhr) in der Buchenbrandhalle in Schönau statt. Alle Laufbegeisterten können an diesem Wettbewerb teilnehmen. Eine Voranmeldung ist auf der Homepage des Belchen-Berglaufs und unter Telefon 07673 887777 oder per Mail an belchenberglauf@tus-schoenau.de möglich.

Mo, 23.09.2019 - 28.09.2019 Beginn der Wanderwoche (Wieden)

Begrüßung und Vorstellung der Wanderwoche. Im Anschluß findet eine Rundwanderung von etwa 9 km nach Rollsbach mit Einkehr statt.
Download PDF, ca. 4784 KB

Fr, 27.09.2019 - 29.09.2019 Pilzworkshop in Schönau (Schönau)

Am Freitag um 19.30 Uhr gibt es im Ratssaal des Rathauses eine ausführliche Einführung in die Pilzkunde mit Herrn Harald Obenauer. Sa und So jeweils um 11 Uhr Pilzwanderung dauert 3-4 Stunden. Anmeldung und Treffpunkt bei der Tourist-Information Schönau, Neustadtstr. 1, Telefon 07673 918130

So, 29.09.2019 Traditioneller Volkswandertag (Wieden)

Traditioneller Volkswandertag in Wieden. Von 9 bis 13 Uhr kann vom Gemeindezentrum aus zu einer etwa 10- 12 km langen Rundwanderung gestartet werden. An der Strecke gibt es 2 Verpflegungsstationen. Ab 13.30 Uhr musikalische Unterhaltung beim Gemeindezentrum. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Fr, 04.10.2019 - 06.10.2019 Pilzworkshop in Wieden (Wieden)

Am Freitag um 19 Uhr startet der Pilzworkshop im Kulturraum des Gemeindezentrums, gegenüber vom ehemaligen Gasthaus Hirschen in Wieden. Mit einer ausführlichen Einführung in die Pilzkunde mit der Pilzexpertin Olga Betermieux. Am Samstag beginnt die Pilzwanderung um 14 Uhr und sonntags ab 11 Uhr. Dauer 2,5-3 Stunden. Anmeldung und Treffpunkt bei der Tourist-Information Wieden, Kirchstraße 2, Telefon 07673 303.

Fr, 11.10.2019 - 13.10.2019 Pilzworkshop in Schönau (Schönau)

Am Freitag um 19.30 Uhr gibt es im Ratssaal des Rathauses eine ausführliche Einführung in die Pilzkunde mit Herrn Harald Obenauer. Sa und So jeweils um 11 Uhr Pilzwanderung dauert 3-4 Stunden. Anmeldung und Treffpunkt bei der Tourist-Information Schönau, Neustadtstr. 1, Telefon 07673 918130

Fr, 18.10.2019 - 03.11.2019 5. Wiesentäler Kulturwochen (Schönau)

Die 5. Wiesentäler Kulturwochen der Stadt Schönau im Schwarzwald beginnen am 18. Oktober mit einer Eröffnung und Vernissage der Bilderausstellung der Wiesentäler Künstler Berrnd Götz, Angelika Hammerlik, Karin Lais und Valentina Reiter. Öffnungszeit der Bildausstellung ist jeweils am Samtag und Sonntag von 14 - 17 Uhr sowie an Allerheiligen 1. November von 16 - 20 Uhr. Der Eintritt ist frei! Die Kulturwochen werden umrahmt durch verschiedene künstlerische Darbietungen.

Fr, 18.10.2019 - 20.10.2019 Pilzworkshop in Wieden (Wieden)

Am Freitag um 19 Uhr startet der Pilzworkshop im Kulturraum des Gemeindezentrums, gegenüber vom ehemaligen Gasthaus Hirschen in Wieden. Mit einer ausführlichen Einführung in die Pilzkunde mit der Pilzexpertin Olga Betermieux. Am Samstag beginnt die Pilzwanderung um 14 Uhr und sonntag ab 11 Uhr. Dauer 2,5-3 Stunden. Anmeldung und Treffpunkt bei der Tourist-Information Wieden, Kirchstraße 2, Telefon 07673 303.

Mi, 23.10.2019 Kasperletheater im Rahmen der 5. Wiesentäler Kulturwochen (Schönau)

Im Rahmen der Wiesentäler Kulturwochen spricht das lustige Kasperletheater des katholischen Kindergarten ganz besonders die Jüngsten mit deren Eltern und Großeltern an.

Mo, 30.12.2019 Fackelwanderung (Schönau)

Die Fackelwanderung wird traditionell zum Jahresende vom Kur- und Verkehrsverein Schönau durchgeführt. Erleben Sie das winterliche Schönau und seine Umgebung bei einer abendlichen Wanderung mit Glühwein. Anmeldungen im Voraus bei der Tourist-Information Schönau, Telefon 07673 918130.

Di, 31.12.2019 Alphornklänge zu Silvester (Wieden)

Alphörner spielen zu Silvester. Lauschen Sie den Klängen der Alphörner und stimmen Sie sich auf Silvester ein. Bei einem Glühwein und viel Geselligkeit in netter Runde. Für das leibliche Wohl sorgt der Tourismusverein Wieden.




Schwarzwaldregion Belchen - Neustadtstraße 1 - 79677 Schönau im Schwarzwald
Tel.: +49 (0)7673 / 91 81 30 - Fax: +49 (0)7673 / 91 81 329 - eMail: