Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versie
Anreise Kalender
Abreise Kalender
Unterbringung:

Hundereise: 3 Tage - 3 Gipfel

Wandern Sie drei Tage durch den Schwarzwald und lernen Sie seine schönsten Seiten abseits vom Trubel kennen. Sie wandern über die drei höchsten Berge des Schwarzwaldes (Feldberg, Belchen und Herzogenhorn) und wir sorgen dafür, dass Sie die Tour unbeschwert genießen können. Eigentlich sind es sogar viel mehr Gipfel, dann der Seebuck und der Stübenwasen liegen direkt auf der Strecke, so dass sie letztlich zum Gipfelsammler werden. Ihr Gepäck wird in Brandenberg übernommen und zu den jeweiligen Etappenzielen gebracht. Nach den ersten beiden Etappen können Sie es sich abends im Wellnessbereich Ihres Hotels erholen. Einfach abschalten und erleben...

Unterkunftsinfos

Sie wohnen in einem wanderfreundlichen Hotel der 3- und 4-Sterne-Kategerie.

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise nach Todtnau-Brandenberg
Sie reisen heute im Lauf des Tages per Bahn, Bus oder mit dem eigenen Fahrzeug nach Todtnau-Brandenberg an.
Übernachtung in Brandenberg

2. Tag: Feldberg zum Wiedener Eck (ca. 23 km, verkürzt mit dem Bus ca. 18 km)
Zu Beginn können Sie sich, wenn Sie möchten, ein paar Höhen- und Kilometer sparen und mit dem Bus in Richtung Feldberg fahren, bevor die Wanderung so richtig los geht. „Der Höchste“, wie der Feldberg liebevoll genannt wird, steht mit seinen 1.493 Metern gleich zu Beginn auf dem Programm. Eine herrliche Panoramaaussicht bis zur gesamten Alpenkette macht den Gipfel so besonders schön. Doch auch die weitere Strecke über den Stübenwasen, den Notschrei und hinüber zum Wiedener Eck zählt für uns mit zu den schönsten Wanderstrecken im Schwarzwald.
Übernachtung im Berghotel Wiedener Eck

3. Tag: Wiedener Eck nach Schönau (ca. 14 km)
Der Belchen steht im Mittelpunkt der heutigen Etappe. Er gilt mit seiner exponierten Lage als einer der schönsten Aussichtsberge im Schwarzwald. Schon die Kelten haben ihn als heiligen Berg verehrt. Vielleicht spüren auch Sie die Mystik des Berges, bevor Sie den Tag im schönen Städtle Schönau ausklingen lassen.
Übernachtung in Schönau

4. Tag: Schönau nach Brandenberg (ca. 18 km)
Mit dem Herzogenhorn steht heute der dritte Gipfel auf dem Programm. Er ist der zweithöchste Berg im Schwarzwald und gilt noch immer als kleiner Geheimtipp. Keine Gondel und kein Sessellift führt nach oben, daher sind die Wanderer hier oben unter sich. Beim abschließenden Abstieg können Sie wählen, ob Sie die im Winter als Skihang genutzte Piste absteigen oder lieber entspannt die letzten Meter vom Feldbergpass mit dem Bus zurückfahren.
Übernachtung in Todtnau-Brandenberg

5. Tag: Individuelle Abreise
Heute verlassen Sie den Südschwarzwald wieder. Wir wünschen eine gute Heim- bzw. Weiterfahrt!

Keine weiteren Übernachtungen. Für Verlängerungen sprechen Sie uns gerne an!

Leistungen

Zusatzinformationen

An- und Abreise:
Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit dem eigenen Fahrzeug nach Todtnau-Brandenberg.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie ebenfalls nach Brandenberg, z.B. mit dem Bus ab Freiburg. Die Fahrt dauert allerdings je nach Verbindung ca. 1 Stunde und 45 Minuten und ist mit einem Umstieg verbunden. Die Nutzung von Bussen und Bahnen ist im Rahmen der KONUS Gästekarte kostenlos (siehe unten).
Für Ihre Fellnase lösen Sie bitte ein eigenes Ticket. Hunde gelten in der Regel als "unbegleitete Kinder", d.h. Sie lösen ein Kinderticket. Weitere Infos finden Sie auch unter www.bahn.de.

Parkmöglichkeiten:
Wenn Sie mit dem eigenen Fahrzeug nach Brandenberg anreisen, können Sie es als Gast im Hotel Hirschen kostenlos auf dem Hotelparkplatz parken.

Wegcharakter:
Die Tagesetappen sind aufgrund der Höhenmeter anspruchsvoll. Die Wege sind gut ausgebaut, haben an einigen wenigen Stellen alpinen Charakter. Das bedeutet, es gibt auch schmale Pfade, mit Wurzeln und Steinen durchsetzt, an steil abfallenden Hängen. Trittsicherheit ist erforderlich, Kletterstellen gibt es jedoch nicht.

Reisezeit: Mai bis Oktober

Infos zur KONUS Gästekarte:
Diese Karte erhalten Sie bei Anreise in jedem Hotel in den Städten und Gemeinden, die am KONUS System teilnehmen. Die Info über die teilnehmenden Städte und Gemeinden liegt Ihren Reiseunterlagen bei. Weitere Vorab-Infos finden Sie unter www.konus-schwarzwald.info
Die KONUS Karte berechtigt Sie zur kostenlosen Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im Nahverkehr im Schwarzwald und gilt für die Dauer Ihres Aufenthaltes, also ab dem Zeitpunkt der Anreise im Hotel.

Konditionen / Extras

Konditionen:
Extras:
Bitte nennen Sie uns Ihre Extras vor Buchung. Nachmeldungen, wie z. B. vegetarisches Essen, Diäten, getrennte Betten, u. ä. können bei Reisen von Ort zu Ort nicht kostenlos vorgenommen werden, da mehrere Unterkünfte einzeln informiert werden müssen.
Falls Nachmeldungen entstehen, wird eine Service-Gebühr in Höhe von 25,00 € berechnet.


Kontakt & Buchung

Tourist Information Wieden
Kirchgasse 2
79695 Wieden
Telefon +49 (0) 7673 / 303
Fax +49 (0) 7673 / 85 33


Tourist Information Schönau im Schwarzwald
Neustadtstraße 1
79677 Schönau im Schwarzwald
Tel: +49 (0)7673 / 91 81 30
Fax: +49 (0)7673 / 91 81 329




zurück zur Übersicht