Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versie
Anreise Kalender
Abreise Kalender
Unterbringung:

Radfahren in der Schwarzwaldregion Belchen

Der Schwarzwald gilt als eines der beliebtesten Radgebiete in Deutschland. Sowohl für genussvolle Radfahrer, als auch für ambitionierte Bergziegen bietet der Südschwarzwald ein attraktives Terrain. Und so hat es seinen Grund, weshalb selbst die Größen des Rennradsports ebenso zwischen den höchsten Schwarzwaldbergen trainieren, wie die weltbesten Mountainbiker.

Denn egal ob Sie auf breiten Forstwegen oder schmalen Trails unterwegs sind, die Schwarzwaldregion Belchen bietet mit den imposantesten Schwarzwaldberge, den unberührten Hochtälern sowie idyllischen Radwegen ein unvergessliches Bike-Erlebniss für jedermann. Die herrliche Naturlandschaft und die Abwechslung zwischen den lieblichen Ttälern und den beeindruckenden Höhenzüge lassen Mountainbiker, E-Bike Fahrer, Rennradfahrer oder Tourenradfahrer nicht nur schwitzen, sondern mindestens genauso sehr genießen. Unberührte Hochtäler, Panoramastraßen und idyllische Wege durch Bergalmen bringen Biker im Urlaub (fast) automatisch in die Gänge.

Wer sich viele Höhenmeter ersparen will, steig einfach bequem ein in die Busse der Linie 7300, die zwischen Zell und Titisee verkehren und mit insgesamt fünf Heckträgern für Fahrräder ausgerüstet sind. Die Busse verkehren stündlich in beide Richtungen. Entlang der Strecke gibt es für alle Zielgruppen herrliche und abwechslungsreiche Radwege. Sie lernen unterwegs mit Ihrem Bike nicht nur die großartige Landschaft kennen, sondern machen bei einem Einkehrschwung auch Bekanntschaft mit der bekannten Schwarzwälder Gastfreundschaft. Sportliche und kulinarische Genüsse wie man sich‘s wünscht.
Tourentipps
Mountainbiken
E-Bike fahren
Rennrad fahren
Radfreundliche Gastgeber
Mountainbike Verleih
E-Bike Verleih
Radbus (Linien 7300/7306)